VDH-Zucht von Langhaar-Collies und Welsh Corgis Pembroke

TomTomTom

Nip Tuck vom Old Tom

CEA/PRA/Kat. frei, HD-A1, MDR1 -/-, Körklasse I

Deutscher Champion (VDH & Club)
Bundessieger 2012

wohnhaft in Lachendorf bei den Blueyard Collies

Also, wie ich heisse, wisst ihr ja schon. Ist aus Jolla’s Lieblingsserie... Aufgrund irrsinnig grossem Ideenreichtums werde ich aber Tom gerufen. Ok, das hat wohl auch noch andere Gründe... Aus dem Tom wird mittlerweile auch schon mal Tommy, Töm(s)chen, Tom-Tom oder Navi (???) - oder auch Blaubärchen. Sag ich jetzt nix zu.

Meine Mutter ist Caledonian Utopic Utisha. Die wohnt natürlich hier bei Jolla und den Collies vom Old Tom in Guben, wo ich schliesslich geboren wurde und unter Jolla’s Fürsorge meine ersten Gehversuche (und noch so einiges anderes) gemacht habe.

Mein Papa ist Old Golden Gates Farndale. Der lebt bei Sylvia Schulz und den Collies vom Adlerwappen. Hab ihn leider nie gesehen und weiss auch nicht wirklich viel von ihm.

Die Namen meiner Groß- und Ur-Großeltern könnt ihr im nächsten Absatz nachlesen. Musste der Webmaster alles für mich abtippen, aber weil ich ja ach sooo lieb gucken kann, war das jetzt nicht so ein großes Thema.

Old Golden Gates Farndale

Ch Margaret’s
Dust Eclipse

Ch Westoak Firewalker

Golden Gates Paramour in Paradise

Old Golden Gates
Run Softly

Troydon Saddle Tramp

Westoak First Foot

Caledonian Utopic Utisha

Ch Shoko Tortie
v Old Tom

Ch Old Golden Gates Arresting Mind

Caledonian Jetty jade

Caledonian Gemini Gipsy

Ch Lansingh’s On One’s Own

Ch Rosegarden’s Randy Sandy

TomDas wo und von wem hätten wir ja nun geklärt, fehlt nur noch das wann und das war der

21. März 2009.

Ich bin also ein Widder... Was ’n Quatsch, ich bin natürlich ein Collie - mit Sternkreiszeichen Widder. Ich habe den Webmaster mal im Internet recherchieren lassen und zum Hunde-Widder stand da in Kurzform

Der unbekümmerte Abenteurer

Wachsam, intuitiv und scharfsinnig sowie gradlinig und unkompliziert, in Verbindung mit Eigensinn und Mut sind erbitterte Kämpfe die unausweichliche Folge. Seine Energie lässt ihn Gefahren unterschätzen, sein Widerspruchsgeist nur dann folgen, wenn er einsieht, dass gutes Benehmen für ihn Vorteile bringt. Was ihm an Sensibilität fehlt, macht er durch einen stürmischen Tatendrang wieder wett. Ein Widder ist immer ein guter Beschützer und Wächter, der sich vor allem Tomder Schwachen annimmt. Er bringt es nicht fertig, sich zu verstellen. List ist ihm fremd, über Ungerechtigkeit ist er zutiefst empört und wird sich ihr nie beugen und erbittert gegen sie kämpfen. Der Umgang mit ihm ist aufregend, weil er stets unberechenbar, nie langweilig aber in mancher Hinsicht auch widersprüchlich ist. Im Grund egozentrisch aber es bereitet ihm auch Spass, andere glücklich zu machen. Von Natur aus unternehmungslustig und erfindungsreich, verliert er das Interesse an einem Vorhaben oder einer Idee, sobald er sich einige Zeit damit beschäftigt hat.

Unter seinem Dickkopf schlägt ein treues Herz. Er erscheint etwas launisch, aber wenn der Widder-Hund seine Leute akzeptiert, steht er unerschütterlich zu den Seinen. Er explodiert schnell, wenn ihn etwas in Wut versetzt, und er hat einen unbändig festen Willen. Den setzt er allerdings nicht mit Gewalt durch, sondern mit Charme, listigen Tricks und einem enormen Schauspiel-Talent.

Na liebe Familie, noch Fragen?

Tom

Tom

Tom

TomTom

Tom

Tom

Tom

Tom

Tom

Tom

Tom

 

Besucher seit 3/09

counter